Titel: Mediative Kompetenzen - Mittel zur Konfliktlösung für Führungskräfte an Musikschulen

 

Termin: 06.03.2018

Ort: Bildungszentrum des Landkreises Gifhorn - Kreismusikschule


Inhalt: Erfolgreiche Führung bedeutet heutzutage einen Führungsstil zu entwickeln, der sowohl den Erfordernissen der Institutionen wie auch den Erwartungen der Mitarbeiter entspricht. Dabei spielt wertschätzende Kommunikation eine entscheidende Rolle. Mediative Kompetenzen können dabei helfen einen wertschätzenden Kommunikationsstil zu entwickeln. Kern der mediativen Kompetenzen sind Haltungen, die wertende, insbesondere abwertende Positionen vermeiden. Die Kenntnis von Konflikten und deren Dynamik ist dabei genauso von Bedeutung, wie die Kenntnis von Führungsstilen, wertschätzenden Kommunikationsmitteln und gutem Feedback. Im Rahmen des Seminars werden folgende Punkte behandelt: Führungsstile, Definition Konflikt, Stufenmodell der Konflikteskalation nach Glasl, Kommunikationsmodelle nach Schulzvon-Thun, Einführung in das Thema Feedback, Aktives Zuhören/Paraphrasieren, Bearbeitung von Konflikten der Teilnehmenden.

Dozent: Ralf Pegelhoff ist Klarinettist und Konfliktberater beim Niedersächsischen Staatstheater in Hannover und selbstständiger Konfliktberater, Coach und Mediator für diverse Orchester.

 

Kosten: 40 Euro für VdM-Musikschullehrkräfte, 50 Euro für externe Teilnehmer