Titel: Circle Singing - Übungen für musikalische Sensibilität, improvisatorische Fähigkeiten und Gruppendynamik

Termin: Freitag, den 21.09.2019, 10-17 Uhr
Ort: Musikschule der Landeshauptstadt Hannover, Maschstr. 22-24, 30169 Hannover

 
Inhalt: „The oral tradition has a special vitality and energy that comes from singing songs you know you'll never sing again and that no one will ever write down.“ (Bobby McFerrin) Was ist ein Circlesong, wie kann ich ihn entstehen lassen und anleiten und was muss ich als anleitende Person tun? Mit diesen Fragen werden sich die Teilnehmenden auf eine sehr lebendige und praktische Art auseinandersetzten. Durch chorische Improvisationsspiele und Warm-ups lernen die Teilnehmenden Circle Singing und die vielen möglichen Formen kennen. Es wird das Anleiten mit praktischen Tools geübt, wodurch das Circle Singing für jeden - ob Circlesong erprobt oder neugieriger Entdecker - erleb- und erlernbar wird.

 

Dozentin: Elisa Läubin ist Professorin für Elementare Musikpädagogik mit einem vokalen Schwerpunkt an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und ausgebildeter Stehgreif-Coach.

 
Kosten: 40 € für VdM-Musikschullehrkräfte, 50 € für externe Teilnehmende

 
Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie unmittelbar per E-Mail. Achtung: Eine verbindliche Zusage erhalten Sie erst spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn!

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr erst nach Eingang der verbindlichen Zusage.