Typische Rechtsfragen im Museum

20. November 2020,  14.00 - 17.00 Uhr

StadtMuseum Einbeck, Auf dem Steinwege 11-13, 37574 Einbeck  

 

Im Museum sind die juristischen Fragestellungen wegen der Vielfalt der Rechtsthemen und des künstlerischen Gegenstands eine besonders interessante wie anspruchsvolle Querschnittsmaterie. Im angebotenen Seminar geht es vor allem um die Vermittlung von Grundlagenwissen und um die Schärfung des Bewusstseins für typische rechtliche Belange im Museumsalltag. 
So wird praxisnah auf typische Verträge (Schenkungs-, Leih-, Fotografenvertrag) sowie rechtliche Fragestellungen (z. B. Abgrenzung „Freie Mitarbeit“ / Anstellung, richtiger Umgang mit Foto / Bildrechten) eingegangen.


Angesprochen sind ehrenamtliche Museumsmacher*innen und Kulturbüromitarbeiter*innen.    

Spezifische Fachkenntnisse sind nicht erforderlich.  

Das Seminar ist Bestandteil des Themenbereiches 1 "Grundlagen des Museums" - Zertifikat ehrenamtliche Museumsmacher*innen":
Mit dem Museumskompass durch das Museum

 

Referentin: Annika Trockel
Seminargebühr: 15,00 €

Anmeldeschluss: 6. November 2020