Service schafft Leidenschaft: Durch Servicequalität Museumsbesucher*innen begeistern und binden

6. November 2020,  10.00 - 17.00 Uhr

Niedersächsischer Städtetag e. V., Prinzenstraße 17, 30159 Hannover  

 

Museen stehen im Wettbewerb um die Gunst der Besucher*innen. Diese betrachten Serviceelemente als selbstverständlichen Teil ihres musealen Gesamterlebnisses. Wie müsste ein hochwertiges Serviceangebot beschaffen sein, das Besucher*innen in Erinnerung bleibt und auch das schmale Budget von Museen berücksichtigt?
Die Teilnehmer*innen erarbeiten Kriterien für ein serviceorientiertes Museum und erlernen Gesprächstechniken zum konstruktiven Umgang mit Besucherbeschwerden.


Angesprochen sind Mitarbeiter*innen aus Museen, die sich um das Museumsgütesiegel bewerben.   

Spezifische Fachkenntnisse sind nicht erforderlich.  

Das Seminar ist Bestandteil der Qualifizierung für das Museumsgütesiegel.

 

Referentin: Dr. Martina Dillmann
Seminargebühr: 50,00 €

Anmeldeschluss: 23. Oktober 2020